impuls-coaching.org

 

Seminar

Grundlagen des Rechts der Eingliederungshilfe nach SGB IX - für BeWo- Fach- und Führungskräfte

Kennen Sie sich mit dem SGB IX aus?

Möchten Sie Ihrem Kostenträger gegenüber sicherer auftreten?

Möchten Sie passgenaue Hilfen vermitteln können?

 

Dieses Seminar wird Sie dabei unterstützen mit den Grundlagen des Rechts der Eingliederungshilfe nach dem SGB IX umzugehen


Das Seminar vermittelt die Grundlagen des Rechts der Teilhabeleistungen und des Rechts der Eingliederungshilfe als rehabilitationsrechtliche Spezialmaterie. Dabei liegt der Fokus auf den Leistungen der sozialen Teilhabe.

Der erste Teil der Veranstaltung befasst sich mit den rechtlichen Grundlagen des 1. Teils des SGB IX. Dort finden sich allgemeine Regelungen, die für alle rehabilitationsrechtlichen Spezialbereiche Geltung beanspruchen. Auf diesem Verständnis aufbauend, erfolgt dann die Vermittlung der rechtlichen Grundlagen der Eingliederungshilfe (2. Teil des SGB IX) mit Fokus auf den neuen Assistenzleistungen.

Ziel des Seminars ist, dass Sie durch Grundlagenkenntnisse mehr Sicherheit in Ihrer täglichen Arbeit gewinnen. So können etwa Qualität und Effizienz bei Bedarfsermittlung und Hilfeplanung gesteigert werden.

Die Kenntnis rechtlicher Grundlagen bietet größere Sicherheit im Umgang mit Kostenträgern. Fehlentwicklungen im Unternehmen können zudem schnell erkannt und somit auch schneller behoben werden.

 

INFORMATIONEN ZUR VERANSTALTUNG

Kursnummer: 12

Ort:

Impuls - NEUE WEGE GEHEN; Lustheide 6-8; 51427   Bergisch Gladbach

Datum   der Veranstaltung: 04.03.2020

Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Anmeldeschluss: 19.02.2020

Zielgruppe:  BeWo-Fach- und Führungskräfte

Referent:   Marc Wendt berät und vertritt als Rechtsanwalt mit Sitz in Köln insbesondere   BeWo-Unternehmen und Leistungsberechtigte in den Bereichen des   Wirtschaftsrechts und des Sozialrechts. Der Referent ist überdies als  Geschäftsleiter des FABA e.V. (Freie ambulante BeWo-Anbieter/Innen e.V.)   tätig und Mitglied der gemeinsamen Kommission zum Landesrahmenvertrag zur   Eingliederungshilfe in NRW.

Kosten: 199,- Euro inklusive Mehrwertsteuer pro   Tag, (inklusive Tagungsgetränke)

BTHG 12.pdf (41.26KB)
BTHG 12.pdf (41.26KB)
E-Mail
Anruf